Zubehör Afinia L502 / L501 Etikettendrucker

Der Afinia Farbetikettendrucker L502 verfügt über die Duo-Ink-Technologie. Der Drucker ist somit entweder mit DYE-Tinte oder Pigment-Tinte bestückt.

Diese unterschiedlichen Tintensorten dürfen nicht vermischt werden.

Bitte prüfen Sie vor der Bestellung welche Tintensorte in Ihrem Drucker installiert ist.

Wenn Sie von Dye- zu Pigment-Tinte oder von Pigment- zu Dye-Tinte wechseln möchten ist das bei dem Afinia L502 jederzeit möglich. Hierfür muss aber dann auch der Druckkopf mit gewechselt werden.

 


Bestseller

Afinia L501 Cyan Dye Tintenpatrone

1x Cyan Dye
Artikelnummer:
AFI-L-501-DCY
Hersteller:
23,00 € *
__
Bestseller

Afinia L501 Cyan Pigment Tintenpatrone

1x Cyan Pigment
Artikelnummer:
AFI-L-501-PCY
Hersteller:
23,00 € *
__
Bestseller

Afinia L501 Magenta Dye Tintenpatrone

1x Magenta Dy
Artikelnummer:
AFI-L-501-DMG
Hersteller:
23,00 € *
__
Bestseller

Afinia L501 Magenta Pigment Tintenpatrone

1x Magenta Pigment
Artikelnummer:
AFI-L-501-PMG
Hersteller:
23,00 € *
__
Bestseller

Afinia L501 Yellow Dye Tintenpatrone

1x Yellow Dye
Artikelnummer:
AFI-L-501-DYL
Hersteller:
23,00 € *
__
Bestseller

Afinia L501 Yellow Pigment Tintenpatrone

1x Yellow Pigment
Artikelnummer:
AFI-L-501-PYL
Hersteller:
23,00 € *
__
Bestseller

Afinia L501 Black Dye Tintenpatrone

1x Black Dye
Artikelnummer:
AFI-L-501-DBL
Hersteller:
65,00 € *
__
Bestseller

Afinia L501 Black Pigment Tintenpatrone

1x Black Pigment
Artikelnummer:
AFI-L-501-PBL
Hersteller:
65,00 € *
__
Bestseller

Afinia L501 Druckkopf

WARNHINWEIS: Bitte immer die gleiche Tinte für den Druckkopf verwenden. Entweder Pigment oder Dye Tinte.
Artikelnummer:
AFI-L-501-PH
Hersteller:
135,00 € *
__

Artikel 1 - 9 von 9

FAQ: Fragen und Antworten zum Thema Farbetikettendrucker

Wo liegt der Unterschied zwischen DYE-Tinte und Pigment-Tinte bei Etikettendruckern

Es gibt im zwei grundlegend unterschiedliche Tinten die in unseren Etikettendrucker verwendet werden.  DYE-Tinte (Farbstoffbasierende-Tinte) und Pigment-Tinte (Pigmentierte Tinte). In unserem Angebot finden Sie sowohl Drucker die ausschließlich mit einer dieser beiden Tintensorten betrieben werden können als auch Drucker die beide Tinten wahlweise verwenden können. Beide Tinten-Sorten basieren auf unterschiedlichen Lösungsmittel und dürfen daher niemals gemischt genutzt werden.  

Die wesentlichen Unterschiede finden SIe hier:

DYE-Tinte Pigmenttinte
Farbsättigung Höher Niedriger
Haltbarkeit Niedriger Höher
Wasserbeständigkeit Niedriger Höher
Kosten Günstiger Teurer
Kompatibilität Breiter Eingeschränkter

Farbsättigung:
DYE-Tinten bestehen aus farbstoffbasierten Lösungen, die schnell in das Etikettenmaterial eindringen und sich mit den Fasern verbinden. Dadurch wird eine höhere Farbsättigung erzielt. Pigmentierte Tinten hingegen bestehen aus einer Mischung aus Farbpigmenten und Bindemitteln. Die Pigmente bleiben auf der Oberfläche des Materials und sind aufgrund ihrer höheren Viskosität weniger in der Lage, in das Material einzudringen. Dies führt zu einem weniger farbintensiven Druck.

Haltbarkeit:
Die Haltbarkeit von Tinten im Etikettendruck hängt von mehreren Faktoren ab, wie der chemischen Zusammensetzung der Tinte, der Qualität des Materials und der Umgebungsbedingungen. Pigmentierte Tinten haben in der Regel eine höhere Haltbarkeit und Lichtechtheit als DYE-Tinten. Dies liegt daran, dass die Pigmente in der Tinte durch das Bindemittel gebunden werden, wodurch sie stabiler und widerstandsfähiger gegen UV-Strahlung, Feuchtigkeit und Abnutzung sind.

Wasserbeständigkeit:
Pigmentierte Tinten sind aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung in der Regel wasserbeständiger als DYE-Tinten. Pigmente haben eine höhere Dichte und sind aufgrund ihrer Größe weniger anfällig für das Ausbleichen und Verlaufen bei Kontakt mit Feuchtigkeit. DYE-Tinten hingegen sind aufgrund ihrer wasserlöslichen Zusammensetzung anfälliger für das Ausbleichen und Verlaufen bei Kontakt mit Feuchtigkeit.

Kosten:
DYE-Tinten sind in der Regel günstiger als pigmentierte Tinten, da sie aus weniger Materialien hergestellt werden und einfacher herzustellen sind. Die Tinte kann auch auf einer breiteren Palette von Materialien verwendet werden, was sie zu einer kosteneffektiveren Option für den Druck von Etiketten in großen Mengen macht.

Kompatibilität:
DYE-Tinten sind in der Regel mit einer breiteren Palette von Materialien kompatibel als pigmentierte Tinten. Sie können auf einer Vielzahl von Materialien, einschließlich Papier, Karton und Kunststoffen verwendet werden. Pigmentierte Tinten erfordern hingegen möglicherweise spezielle Beschichtungen, um eine gute Haftung auf bestimmten Materialien zu gewährleisten, da sie aufgrund ihrer höheren Viskosität und Dichte nicht mit allen Materialien kompatibel sind.

Insgesamt ist die Wahl der Tinte abhängig von den spezifischen Anforderungen der Anwendung. Wird eine höhere Farbsättigung und Kosteneffektivität benötigt, kann eine DYE-Tinte eine gute Wahl sein. Wenn jedoch eine höhere Haltbarkeit und Wasserbeständigkeit erforderlich sind, ist eine pigmentierte Tinte zu bevorzugen.

Wenn Sie von Dye- zu Pigment-Tinte oder von Pigment- zu Dye-Tinte wechseln möchten ist das bei dem Afinia L502 jederzeit möglich. Hierfür muss aber dann auch der Druckkopf mit gewechselt werden.

Wenn Sie bei Ihrem Afinia L502 einen neuen Druckkopf einsetzen benötigen Sie für die Initialisierung einen kompletten Satz unbenutzter Tintenpatronen. Der Druckkopf wird hierbei mit einer bestimmten Menge an Tinte vorgefüllt. Wenn dieser Vorgang abgeschlossen ist dann können Sie die Tintenpatronen die noch teilgefüllt aus dem vorherigen Druckkopf stammen weiterverwenden.